Warum selber suchen?  Lassen Sie für sich finden!


Innerhalb von 1-2 Tagen erhalten Sie Angebote von passenden
Anbietern. Nur eine Anfrage stellen - und viele Angebote erhalten.
Wohin möchten Sie verreisen?
Wählen Sie ein Zeitraum aus in dem Sie verreisen möchten.
Wie viele Personen werden voraussichtlich reisen?

Unsere Klassenfahrt nach Berlin

Berlin ist voll interessant und soooo cool

Kaum eine Stadt hat eine so interessante und spannende Geschichte wie Berlin. An diesem Ort können Sie Ihren Schülern ein Stück lebendige Geschichte präsentieren an der Berliner Mauer und dem Checkpoint Charly. Außerdem ist die Stadt Zentrum von Politik, Wissenschaft und Kultur in Deutschland, sodass sich leicht ein abwechslungsreiches Programm gestalten lässt.

Klassenfahrt Berlin

Klassenfahrt Berlin

Klassenfahrt Berlin

Klassenfahrt Berlin

Klassenfahrt Berlin

Berlin ist voll interessant und soooo cool

Nachdem wir im Geschichtsunterricht den zweiten Weltkrieg durchgenommen hatten kamen wir mit unserem Klassenlehrer auf die Idee eine Klassenfahrt nach Berlin zu veranstalten. Wir waren fast alle sofort Feuer und Flamme dafür. Ein schönes Ziel für unsere nächste Klassenfahrt haben wir ja schon lange gesucht.

Nach langer Busfahrt kamen wir schließlich in Berlin an. Eigentlich wollten wir ja den ersten Abend unserer Klassenfahrt groß feiern, aber die meisten von uns waren einfach viel zu erschlagen. Trotzdem klebten wir alle an den Fenstern, als der Bus einfach durch Berlin fuhr.

Auch wenn wir unsere Klassenfahrt lieber ganz auf eigene Faust geplant hätten, hatten unsere Lehrer natürlich ein Programm aufgestellt. Da wir uns bei Planung der Klassenfahrt gegen eine Stadtrundfahrt durch Berlin mit dem Bus entschieden hatten, organisierte unser Lehrer eine Radtour am alten Mauerweg entlang. Einige Stücke der Berliner Mauer stehen ja als Mahnmal noch immer und an einigen Stellen kann man auch noch Wachtürme besichtigen oder sich Schautafeln ansehen. Natürlich kamen wir auch beim Wahrzeichen Berlins, dem Brandenburger Tor vorbei.

Was ich persönlich vor unserer Klassenfahrt nach Berlin niemals gedacht hätte, ist wie grün dort alles ist. Es gibt unheimlich viele Parks und Wälder. Den einen Tag waren wir im Berliner Grunewald und konnten dort wirklich stundenlang laufen. Wenn man bedenkt, dass Berlin vollkommen eingemauert war, ist das bemerkenswert.

Was unser Lehrer, bei unserer Klassenfahrt ebenfalls herausarbeiten wollte ist der Unterschied zwischen dem Ost und dem Westteil Berlins. Auch wenn Berlin als Stadt immer mehr zusammenwächst, kann man an vielen Punkten den Ursprung noch erkennen.

Für uns war es allerdings sehr viel wichtiger auf unserer Klassenfahrt auch mal von den Lehrern weg zu kommen und Berlin auf eigene Faust erkunden zu können. Abends hatten wir immer Freigang bis 11 Uhr und die Zeit wurde natürlich genutzt.

Wenn man unseren Lehrer fragt, hat ihm bei der Klassenfahrt wahrscheinlich die Museumsinsel am besten gefallen. Herr Myers war dort gar nicht mehr wegzubekommen, als uns allen schon die Füße wehtaten. Auf der Klassenfahrt haben wir eigentlich nur das Berliner Pergamon Museum eingeplant gehabt. Unser Lehrer ist dann aber noch alleine weiter gezogen um sich noch eine Ausstellung im alten Museum anzusehen.

Alles in allem war die Klassenfahrt in Berlin aber viel zu schnell wieder vorbei. Insgesamt ging die Klassenfahrt auch nur eine Woche, aber wir haben in der Zeit wahnsinnig viel gesehen und unternommen. Am Ende waren sich alle einig, dass sie so eine Klassenfahrt jederzeit wieder machen würden.

Klassenfahrt Berlin 3 Tage Gruppenreise nach Berlin mit 123gruppenreise.de

Als Reisespezialist mit über 10 Jahren Erfahrung bietet 123gruppenreise.de
individuell auf Sie zugeschnittene Gruppenreisen zu erschwinglichen Preisen.
Die perfekte Mischung individueller Beratung und wertvoller Insidertipps,
die Sie zum gelingen Ihrer Reise benötigen.
ab72,-
 
Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • email
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Reddit
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Tumblr
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yigg