Warum selber suchen?  Lassen Sie für sich finden!


Innerhalb von 1-2 Tagen erhalten Sie Angebote von passenden
Anbietern. Nur eine Anfrage stellen - und viele Angebote erhalten.
Wohin möchten Sie verreisen?
Wählen Sie ein Zeitraum aus in dem Sie verreisen möchten.
Wie viele Personen werden voraussichtlich reisen?

Jugendgästehaus Pfadfinder

Mehrmals im Jahr richten wir für unsere verschiedenen Pfadfindergruppen Freizeiten in einem Jugendgästehaus aus. Seit Jahren fahren wir immer wieder in dasselbe Jugendgästehaus, weil es uns dort bislang immer sehr gut gefallen hat. Mittlerweile sind wir gut mit den Leitern befreundet, mit denen wir vor Antritt unserer Fahrt immer eng in Kontakt stehen.

Jugendgästehaus Gruppenreise
Jugendgästehaus Gruppenunterkunft
Jugendgästehaus Klassenfahrt
Jugendgästehaus Busreise
Jugendgästehaus übernachten

Unsere Kinder lieben den Aufenthalt in dem Jugendgästehaus immer sehr. Wir machen dann mit ihnen Exkursionen in die Umliegenden Wälder und an einen nahen Weiher. Mit Fangnetzen und Sieben werden Wasserinsekten gefangen und unter Binokularen betrachtet und bestimmt. Anschließend werden alle Tiere natürlich wieder ausgesetzt.

Zusammen mit den Leitern des Jugendgästehauses machen wir auch oft eine Orientierungsralley in die Umgebung. Die Kinder sind in kleinen Gruppen. Unterwegs und starten nach einer gründlichen Einführung zum Kompass im Abstand von 10 Minuten. Dabei müssen die Gruppen Fragen zu Natur und Ökologie Gemeinsam lösen. Abschließend gibt es im Jugendgästehaus für alle eine schöne Belohnung. Einmal haben wir zum Beispiel ein Grillfest veranstaltet.

Sehr gern machen wir auch immer Radtouren vom Jugendgästehaus. Durch kundige Führung werden selten Gewordene Pflanzen, Tiere und landschaftliche Sehenswürdigkeiten gezeigt. Der Leiter des Jugendgästehauses führt die Tour immer selber an und erklärt dabei alles wichtige.

Die Übernachtungen im Jugendgästehaus erfolgen in jugendgerecht und zweckmäßig ausgestatteten 4- bis 8-Bettzimmern. Lehrer und Betreuer werden nach Möglichkeit in Einzelzimmern untergebracht. Alle Zimmer verfügen über DU/WC. Im Jugendgästehaus wurde auch ein behindertengerecht gestalteter Bereich eingerichtet. Das Jugendgästehaus liegt am Waldrand, hat ein großes Freigelände mit Grill, Lagerfeuerplatz und Sportplatz. Die Küche ist so konzipiert, dass Gruppen sich selbst verpflegen können. Auf Wunsch kann auch Vollverpflegung angeboten werden. Zwei große Gruppenräume (einer ist unterteilbar, einer dient auch als Speisesaal) und ein kleiner Teamraum stehen auch zur Verfügung.

In dem Jugendgästehaus ist es ebenso möglich, Fahrräder auszuleihen sowie Volleyball, Fußball oder Tischtennis zu spielen. Bislang waren unsere Jugendlichen immer sehr begeistert von der Einrichtung. Jede unserer Gruppen war sich einig, dass sie nach Möglichkeit das Jugendgästehaus noch einmal besuchen wollen.

Ins Jugendgästehaus ist auch das Naturerlebniszentrum eingebunden

Herzstück dieser umweltpädagogischen Erlebnisstätte ist eine sehenswerte Naturausstellung. In dieser kann man die heimische Flora und Fauna kennen lernen, um dann diese Tier- und Pflanzenarten in freier Natur wieder zu erkennen. Eine gute Übung für jeden Pfadfinder. Auch eine Vogelstimmenwanderung wird von den Leitern des Jugendgästehauses regelmäßig angeboten. Man lernt dabei die unterschiedlichen Laute, der heimischen Vogelarten kennen und unterscheiden. Immer wieder ein riesen Spaß für alle Teilnehmer.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • email
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Reddit
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Tumblr
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yigg