Warum selber suchen?  Lassen Sie für sich finden!


Innerhalb von 1-2 Tagen erhalten Sie Angebote von passenden
Anbietern. Nur eine Anfrage stellen - und viele Angebote erhalten.
Wohin möchten Sie verreisen?
Wählen Sie ein Zeitraum aus in dem Sie verreisen möchten.
Wie viele Personen werden voraussichtlich reisen?

Gruppenreise an die Nordsee

Schnuppern Sie Nordseeluft bei ausgedehnten Deichspaziergängen. Besuchen Sie idyllische Fischerdörfer wie Greetsiel oder gehen Sie auf Tour durch die einzigartige Naturlandschaft mit den langen Stränden, dem Meer, dem Watt und den weiten Deichen mit ihren satten grünen Wiesen.

nordsee gruppenreise boot schiffsfahrt

nordsee klassenfahrt leuchtturm himmel

nordsee gruppenreise strandkorb meer

nordsee urlaub häuser spiegelung

nordsee winter gruppenreise moeve

“An der Noordseeküste, am plattdeutschenStrand…”

Vor einigen Jahren hatte ich schon mal einen Trip an die Nordsee gemacht und es hatte nur geregnet. Ein verregneter Tag an der Nordsee kann zwar seinen eigenen Charme haben, aber wenn man nichts anderes sieht, verdirbt es einem doch irgendwann den Urlaub. Diesmal sammelte ich noch ein paar Freundinnen zusammen und wir buchten eine Gruppenreise. Ganz allein aus dem Gedanken heraus, dass wenn es wieder soviel an der Nordsee regnen sollte, dann habe ich wenigstens meine Freundinnen dabei und wir machen bei der Gruppenreise alleine Stimmung.

Diesmal sollte ich aber überrascht werden. Als wenn wir das schöne Wetter im Programm unserer Gruppenreise an die Nordsee mit dazu gebucht hätten. Dabei hatten ich und meine beste Freundin im Reisebüro, wo wir unsere Gruppenreise geplant haben, noch gewitzelt, dass der junge Mann ja noch schönes Wetter an der Nordsee dazu packen soll.

Natürlich ging es während unserer Gruppenreise zuerst nach Ostfriesland. Diese Nordsee-Region liegt zwischen Ems und Jadebusen und ist Zentraler Punkt der schönen Ostfriesenwitze. Allein davon haben meine Freundinnen und ich während unserer Gruppenreise an die Nordsee genug erzählt und auch erzählt bekommen. Besonders wenn wir uns den leckeren Ostfriesentee mit Schuss gegönnt haben.

Gleich hinter Emden, erreicht man Groß-Midlum, ein eigentlich recht kleines Örtchen an der Nordsee. Wenn wir bei der Planung unserer Gruppenreise nicht darauf hingewiesen worden wären, hätten wir nie bemerkt, dass es sich dort um den tiefsten Ort Deutschlands handelt.

Was mir und meinem Mädels ein besonderer Spaß war, bei unserer Gruppenreise an die Nordsee, war das Boßeln auf dem Deich. Boßeln ist sozusagen Ostfriesischer Nationalsport, wird aber nicht nur an der Nordsee gespielt, sondern fast weltweit. Ich kannte das ja gar nicht. Dabei ist es ganz einfach. Der Leiter unserer Gruppenreise hat das auch sehr anschaulich erklärt. Jeder hat einen Ball und muss diesen eine bestimmte Strecke werfen, dabei aber mit so wenigen Würfen wie möglich auskommen. Was eine schöne Tradition an der Nordsee ist, ist der Schnaps den es nach jedem Wurf gibt, sollte man bei jeder Gruppenreise machen.

Schön auf unserer Gruppenreise war auch die Stadttour durch Cuxhaven. Die Stadt liegt ja direkt an der Mündung der Elbe an die Nordsee. Dort sind wir mit dem Cuxliner einmal die ganzen Sehenswürdigkeiten abgefahren. War auch schon gleich alles im Preis unserer Gruppenreise mit drin. An jeder Haltestelle konnten wir aussteigen und uns alles angucken und wenn der nächste Bus kam, konnten wir wieder zusteigen. Danach entschlossen wir uns noch Schiffsfahrt zu den Seehundbänken in der Nordsee zu machen. Der Reiseleiter unserer Gruppenreise hat das ganz flink für uns organisiert, während wir uns ein Käffchen gegönnt haben.

Alles in allem war unsere Gruppenreise an die Nordsee diesmal ein voller Erfolg!

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • email
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Reddit
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Tumblr
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yigg