Warum selber suchen?  Lassen Sie für sich finden!


Innerhalb von 1-2 Tagen erhalten Sie Angebote von passenden
Anbietern. Nur eine Anfrage stellen - und viele Angebote erhalten.
Wohin möchten Sie verreisen?
Wählen Sie ein Zeitraum aus in dem Sie verreisen möchten.
Wie viele Personen werden voraussichtlich reisen?

Gruppenreise nach Barcelona

Barcelona ist – nicht allein durch Vielzahl an Museen und atemberaubenden Bauwerken unterschiedlichster Stilrichtungen – die kulturelle Metropole Spaniens. Die katalanische Hauptstadt bietet Ihnen beeindruckende Bauten der Gotik bis hin zur moderne und lädt Sie zu ausgedehnten Spaziergängen in wunderschönen Parkanlagen ein.

titel

titel

titel

titel

titel

titel

“Barcelona, Barcelona – un sueno me envolvio…”

Ein lohnendes Ziel, auch im Winter, ist die am spanischen Mittelmeer gelegene Stadt Barcelona. Barcelona ist als zweitgrößte Stadt Spaniens gleichzeitig wichtige Hafenstadt und Hauptstadt der Provinz Katalonien. Nachdem es lange Jahre nicht geklappt hatte, haben wir es endlich geschafft die Gruppenreise nach Barcelona zu organisieren.

Barcelona ist noch größer, lauter und voller, als ich es mir vor unserer Gruppenreise vorgestellt hatte. Natürlich hatte ich schon vor Antritt der Gruppenreise viel über Barcelona und Umgebung gelesen oder noch besser verschlungen. Aber wenn man dann erstmal vor Ort ist, ist es einfach nur noch überwältigend.

Was ein wirklich guter Tipp gewesen war, den wir vor Antritt unserer Gruppenreise bekommen hatten, war die große Sightseeingtour durch Barcelona auf einen Samstag zu verschieben. Die meisten Einheimischen fahren dann nämlich raus aufs Land und die Straßen waren nicht mehr ganz so voll.

So oder so, war die Stadtrundfahrt bei unserer Gruppenreise auf jeden Fall total klasse. Um uns einen Überblick über Barcelona zu verschaffen, war der erste Anlaufpunkt bei unserer Gruppenreise ja der Montjuic im Hafenviertel. Von dort hat man einen wundervollen Ausblick auf Barcelona, natürlich das Hafenviertel, das Gotische Viertel und die Sagrada Familia. Vor unserer Gruppenreise wusste ich ja gar nicht über wie viel Sakralbauten in ganz unterschiedlichen Stilen Barcelona verfügt. Die Sagrada Família, deren vollständiger Name Temple Expiatori de la Sagrada Família lautet, war dann auch gleich der erste Anlaufpunkt bei den Besichtigungen während unserer Gruppenreise.

Das Gotische Viertel, Barri Gotic, ist der älteste Stadtteil und das historische und politische Zentrum Barcelonas. Es ist der mittelalterliche Stadtkern und Zeugnis einer Epoche in der Barcelona neben Venedig und Genua eine der wichtigsten Handelsmetropole im Mittelmeerraum war. Unser sympathischer Fremdenführer wusste während der Gruppenreise sehr viel Interessantes über dieses Viertel und andere Sehenswürdigkeiten berichten. Schön war, dass er alles so locker rüber bringen konnte. Beim buchen der Gruppenreise hatte ich ja schon bedenken, dass der Fremdenführer uns vielleicht nur langweilt.

Weiter ging auf unserer Gruppenreise es, hinein in das bunte Treiben auf den Ramblas. Diese bekannteste Flaniermeile Barcelonas wird auf beiden Seiten von schmalen Einbahnstraßen gesäumt an deren Seiten sich wiederum eine Vielzahl von Cafés, Restaurants, Boutiquen und sonstigen Geschäften befinden.

Ich wurde auf unserer Gruppenreise durch Barcelona mit wahnsinnig vielen schönen und auch nachhaltigen Eindrücken geplättet. Die Gruppenreise hat sich auf jeden Fall gelohnt und wir waren alles sehr traurig als wir am Flughafen von Barcelona standen und auf unseren Flieger zur Abreise warteten.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • email
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Reddit
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Tumblr
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yigg