Warum selber suchen?  Lassen Sie für sich finden!


Innerhalb von 1-2 Tagen erhalten Sie Angebote von passenden
Anbietern. Nur eine Anfrage stellen - und viele Angebote erhalten.
Wohin möchten Sie verreisen?
Wählen Sie ein Zeitraum aus in dem Sie verreisen möchten.
Wie viele Personen werden voraussichtlich reisen?

Gruppenfahrten Senioren

Vor etwa 5 Jahren kamen wir das erste mal auf die Idee für die Bewohner unserer Seniorenresidenz auch Gruppenfahrten ins Umland anzubieten. Wir starteten dabei erstmal in kleinem Rahmen mit einem Tagesausflug. Schnell entwickelten sich unsere Gruppenfahrten aber zu beliebten Events in unserer Seniorenresidenz.

Gruppenfahrt
Gruppenfahrt Budapest
Gruppenfahrt Berlin
Gruppenfahrt Hamburg
Gruppenfahrt Rom

Das Angebot kam bei den Bewohnern sehr gut an. Mittlerweile haben wir eine festen Buscharterservice mit denen wir unsere Gruppenfahrten durchführen. Die Busse sind sehr schön ausgestattet mit Toiletten, Fernsehgeräten und auch einem Kühlschrank, sodass man auf der Reise mit allem versorgt ist. Auf den Busreisen ist uns bei den Gruppenfahrten bislang noch nie wirklich langweilig geworden. Ein paarmal hatten wir auch sehr nette Busfahrer, die die eine oder andere Geschichte zum Besten gegeben haben. Gern singen wir mit unseren Senioren auch Volkslieder.

Natürlich muss man sich schon im Vorfeld der Gruppenfahrten genaue Gedanken über den Ablauf machen. Schließlich sind ältere Menschen nicht mehr so flexibel und spontan wie jüngere. Da müssen auf den Gruppenfahrten regelmäßige Pausen und Essenszeiten eingehalten werden. Auch Besichtigungen sind oftmals nur eingeschränkt möglich. Zumal wir bei den Gruppenfahrten auch oftmals Personen dabei haben die im Rollstuhl sitzen.

Wenn es möglich ist planen wir bei den Gruppenfahrten trotzdem immer noch Abstecher in die Natur ein. Zum Beispiel Kaffee trinken an einem idyllischen See oder einen Bauernhof besuchen. Besonders letzteres kam bei unseren Gruppenfahrten immer sehr gut an. Auf einem Hof gab es ganz junge Lämmchen zu bestaunen die grade ihre ersten Schritte außerhalb des Stalls machen durften. Man darf dabei auch den Therapeutischen Nutzen solcher Veranstaltungen außer acht lassen. Viele Senioren blühen bei unseren Gruppenfahrten seit langen erst mal wieder so richtig auf.

Auch Gruppenfahrten ans Meer waren sehr beliebt. Die frische Seeluft tat unseren Bewohnern sehr gut. Vor allem denen, die an chronischen Atemwegserkrankungen leiden. Daher hatten wir auch die Idee bei einer der nächsten Gruppenfahrten einen Besuch in einem Bergwerk oder einer Tropfsteinhöhle einzuplanen. Die Luft in vielen Bergwerken soll sich auch sehr gut auf Asthmapatienten auswirken, sodass dies für einige unserer Bewohner sehr interessant sein kann. Dies kann man vielleicht auch mit einem Besuch in einem Thermalbad kombinieren. Bei zurückliegenden Gruppenfahrten haben wir schon das eine oder andere Thermalbad besucht. Das warme Heilwasser verspricht Linderung der Gelenkschmerzen und in Kombination mit Wassergymnastik und Bewegung fühlt man sich gleich wieder richtig jung.

Bei den ersten Gruppenfahrten waren wir noch etwas unsicher, ob sich dieses Angebot dauerhaft lohnt, doch mittlerweile sind die Gruppenfahrten ein fester Bestandteil unseres Residenzangebotes.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • email
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Reddit
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Tumblr
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yigg