Warum selber suchen?  Lassen Sie für sich finden!


Innerhalb von 1-2 Tagen erhalten Sie Angebote von passenden
Anbietern. Nur eine Anfrage stellen - und viele Angebote erhalten.
Wohin möchten Sie verreisen?
Wählen Sie ein Zeitraum aus in dem Sie verreisen möchten.
Wie viele Personen werden voraussichtlich reisen?

Monatsarchiv für Juli 2010

Hotel Helikopter für Gruppenreisen

Auf der Suche nach etwas ganz exklusivem für Ihre Gruppenreise? Etwas, das nicht alltäglich ist? Dann finden Sie hier genau das richtige. Ein Hotel in einem Hubschrauber, besser gesagt ein umgebauter sowjetischer Mil V-12, welcher der größte Hubschrauber ist, der je gebaut wurde.  Aus Hotel und Helikopter wird der Hotelikopter! Hier finden 18 luxuriös ausgestattet und vor allem auch schalldichte Kabinen Platz. Genau das richtige für einen unvergesslichen Urlaub, egal ob man mehr gefallen an der großzügigen Ausstattung findet oder ein wenig Nervenkitzel sucht.

Jeder Raum in dem Hubschrauber ist mit einem extra breiten Bett ausgestattet und lässt auch sonst keinen Komfort vermissen. Ob Mini-Bar oder Internet-Anschluss, jede Annehmlichkeit die Sie von einem 5 Sterne Hotel erwarten würden, wird hier auch für Gruppenreisen geboten.

Boardservice im Hubschrauber

Auch der Boardservice kann sich sehen lassen. Eine Stunde nach dem Start bis eine Stunde vor der Landung können Sie in der Kabine ein leckeres Essen genießen. Weltweit gibt es kein Hotel und keinen Hubschrauber, der einen vergleichbaren Service für Reisende oder Gruppenreisen bietet.

Die Sache hat nur einen kleinen Haken. Diesen Hubschrauber gibt es leider (noch) nicht. Hierbei handelt es sich nur um eine schöne kleine Promotionaktion der Internetplattform hotelikopter.com. dies ist eine englischsprachige Suchmaschine für Hotels und Urlaubsangebote. Der Hubschrauber existiert bislang einzig in einem Computer.

Auch wenn heute nicht er 1. April ist, hoffe ich, dass Sie uns diesen kleinen Scherz verzeihen werden. Schließlich sind die Bilder und das Video über den Hotelikopter sehr schön geworden und wir wollten Ihnen diese Idee nicht vorenthalten. Und wer weiß, vielleicht wird es in einigen Jahren doch noch einen Investor geben, der sich diesem Konzept einmal annehmen wird und ein fliegendes Hotel in einem Hubschrauber baut. Aber ich verspreche der nächste Blogeintrag wird wieder über ein reales Ziel handeln.

mehr gibts hier: http://www.hotelicopter.com/